Sicherheit bei mobilmarie - immer an erster Stelle

Der mobile Werkstatt-Assistent bildet die wichtigste Arbeitsgrundlage für alle Facility-Service-Techniker. Sie gewährleistet schnelle, professionelle und gut organisierte Arbeitsweisen.

Die Sicherheit spielt bei mobilmarie natürlich eine große und wichtige Rolle:

Zum einen müssen Arbeitsmaterialien/-mittel gesichert sein, zum anderen auch die Gesundheit des Inhabers einer solchen mobilen Werkstatt.


Sicherheit geht vor - auch bei mobilmarie

Die mobile Werkstatt ist so gefertigt, dass alle Arbeitsmaterialien übersichtlich und gut sortiert jederzeit zur Verfügung stehen. Wenn etwas zur Neige geht, kann es umgehend nachgefüllt werden.

Durch die einzelnen, abschließbaren Module gibt es allerdings deutlich weniger Werkzeug-/ und Materialverluste.

Alle Module lassen sich mit Exzenterspannern und Overlatchverschlüssen sicher stapeln und können durch den Rollwagen mit Handgriff geschoben / vertransportiert werden (für den Personentransport nicht gestattet).

Eine klappbare Arbeitsfläche bietet Möglichkeiten zur Ablage von Arbeitsmaterialien, Unterlagen oder kann als Arbeitsplatte genutzt werden (max. Belastung 40 kg).

Die schweren Geräte befinden sich in dem "Basis-Elektro-Maschinen"-Modul, so dass die gesamte Einheit einen sicheren Stand hat.

Alle Elemente / Module besitzen stabile Klappgriffe und können einzeln getragen werden.

Durch Gasdruckfedern im Deckel und kugelgelagerte Führungsschienen der Schubladen wird das Verletzungsrisiko weiter reduziert.

Zur Beachtung / Hinweis:
Die mobile Werkstatt ist vorschriftsgemäß zu handhaben!

Gerne geben wir weitere Informationen und beantworten Ihre Fragen


Wieso mobilmarie? 4 Vorteile warum Sie sich für uns entscheiden sollten:

  • 1 Modular, rollbar, abschließbar
    an jedem Ort
  • 2 “Logistik im Kleinen”: schneller
    Zugriff und guter Überblick
  • 3Erleichterung der
    Arbeit
  • 4 Professionelles Erscheinungsbild
Jetzt Kontakt aufnehmen